Großes Wanderparadies.
Über Stock, Stein und Schönheit
Blick auf den Schneeberg, © Wiener Alpen / Franz Zwickl
Von Hütte zu Hütte wandern im Süden von Wien

Wandern mit Komfort: Der Weg am Wiener Alpenbogen

Entspannen, Kraft tanken und verwöhnt werden. Wanderer schätzen den Weg am Wiener Alpenbogen mit seinen zertifizierten Wanderdörfern und Wanderhotels, der Wandern mit Qualitätsanspruch ideal verbindet.

Nur eine Autostunde von Wien entfernt lassen Wanderer rasch den Alltag hinter sich. Am Weg am Wiener Alpenbogen wird in anregender Natur der Kopf frei, um schöne Ausblicke voll und ganz zu genießen. Die 19 Etappen des ausgezeichneten Wanderwegs am Wiener Alpenbogen bieten dazu beste Bedingungen.  

Zertifizierte Wanderdörfer und Wanderhotels

In den Wanderdörfern Kirchberg am Wechsel und Puchberg am Schneeberg finden Sie mühelos den Einstieg zum Weg am Wiener Alpen Bogen und wandern entspannt von Almhütte zu Almhütte. Geprüfte Qualität kennzeichnen auch die zertifizierten Wanderhotels, deren Gastgeber als Wanderführer mit Tipps und Wanderausrüstungs-Verleih einen angenehmen Urlaub garantieren. Ein besonderer Höhepunkt ist außerdem die über 100 Jahre alte Schneebergbahn, die auch Nicht-Wanderern ermöglicht, vom höchsten Punkt Niederösterreichs ins Tal zu blicken.

Paradies der Blicke

Die ersten Schritte sind leicht gemacht und bald möchte man mehr: noch auf diesen Hügel, noch zu dieser Hütte und sehen wohin der Weg führt. Die Neugier zahlt sich aus, denn im Paradies der Blicke werden Wanderer auf der Suche nach Weitblick ganz sicher belohnt.  

Jetzt buchen!

Was Sie noch interessieren könnte...