Winter in den Wiener Alpen

zum Reiseplaner hinzufügen

Ganz in Weiß: der Winter im Paradies der Blicke

Wenn die Landschaft in den Wiener Alpen von einer weißen Decke überzogen ist, gibt es nur ein Motto: raus in den Schnee und rein ins Vergnügen.

Wintersportler schätzen die Wiener Alpen für ihre abwechslungsreichen und Einsteiger-freundlichen Pisten. Aber auch Skitourengeher kommen im Winter garantiert auf ihre Kosten.

Eine Spur gemächlicher geht es auf einem der vielen Winterwanderwege durch verschneite Wälder oder auf einer Schneeschuh-Tour, bei einer kleinen Expedition durch die Bergwelt der Wiener Alpen. Für besinnliche Stimmung sorgen die zahlreichen Adventmärkte. Wer nach einem Weihnachtsgeschenk sucht, wird hier genauso fündig wie in den Hofläden.

Sicher Buchen

Die Kalte Jahreszeit in den Wiener Alpen

Vivea Gesundheitshotel „Zur Quelle“, © Hannes Dabernig

Wellness- & Thermenhotels

Weiterlesen
Der Hirschenkogel am Semmering, © Zauberberg Semmering

Nachtskifahren

Weiterlesen
Wintersport auf der Mönichkirchner Schwaig, © Schischaukel Mönichkirchen / Fülöp

Wintersport

Weiterlesen
Winter in der Buckligen Welt , © Wiener Alpen/Zwickl

Ausflugsziele im Winter

Weiterlesen
Familienspaß im Winterwunderland in Kirchschlag
, © NÖW/Maunzimadame

Winterspaß in den Wiener Alpen

Weiterlesen
Das Ottohaus auf der Rax bei Nacht, © Wiener Alpen/Christian Kremsl

Haubenkoch trifft Hüttenwirt – Winteredition

Weiterlesen
Semmeringeisenbahn im Winter, © Horst Schröttner

Autofrei im Winter

Weiterlesen
Ausblick auf verschneite Hügel , © Niederösterreich Werbung/Teresa Bokrova

Winterwandern

Weiterlesen