Erlebnisalm Mönichkirchen im Winter

zum Reiseplaner hinzufügen

Panorama-Skitage mit hervorragend präparierten Pisten und modernen Liften am Wechsel.

Mönichkirchen am Wechsel ist das naheliegende Winter-Ausflugsziel für die ganze Familie. Abfahrten von einfach bis schwierig bieten Abwechslung und ein Angebot, das für alle passt.

Als Niederösterreichs einziges Skigebiet mit dem angesehenen Pistengütesiegel in Doppel-Gold steht das Skigebiet Mönichkirchen-Mariensee für hervorragendes Service. 3 Vierer-Sesselbahnen erschließen 10 perfekt präparierte Abfahrten mit einer Länge von insgesamt 13,5 Pisten-Kilometern.

Highlights 

  • neu errichtete Talstation mit Shop-Bereich
  • moderner Skiverleih mit aktuellem Leih-Material
  • Skischule & Kinderskiland mit 1 Tellerlift & 1 Seillift
  • Photopoint & Skimovie-Strecke zum Selber-Photographieren
  • freies WLAN bei den Liftstationen
  • Skiservice: Infrarotwachsen für perfekt gewachste Ski 

Passendes Angebot

Genuss-Skifahrer erleben die grandiose Fernsicht am Alpenostrand auf der Panorama-Piste. Im Kinderskiland auf der Übungswiese machen die Kleinsten ihre ersten Bögen. Für Touren- und Pistengeher sind jeden Montag und Donnerstag alle Pisten ab Liftschluss bis 20.30 Uhr geöffnet.

Flexible Preise bei Skitickets

Heuer neu sind die flexiblen Preise bei Tages- und Mehrtagesskitickets. Das Prinzip ist einfach: Je früher online gebucht wird, desto günstiger sind die Skitickets. Jetzt Tickets im Onlineshop buchen

Skigebiet Mönichkirchen-Mariensee

Was Sie noch interessieren könnte...