Rax und Semmering

zum Reiseplaner hinzufügen

Wandern, Biken & Golfen in der Rax- und Semmering-Region

Die Region um die fast 2.000 Meter hohe Raxalpe eignet sich ideal für einen Wanderausflug, eine Tour am Klettersteig oder eine Fahrt mit der Rax-Seilbahn. Mit Reichenau an der Rax und Payerbach gibt es zwei besonders schöne Orte im Einzugsbereich des Bergmassivs. Heute verbringen hier Familien ihren Wanderurlaub. Den Charme der Rax-Region schätzten aber bereits große Denker wie Freud oder Frankl und sogar die Kaiserfamilie beim Sommerfrische-Ausflug mit der Semmeringbahn.

Architektur und Sport am Semmering

Ein mondänes Publikum traf sich auch am Semmering. Prachtbauten wie das Grandhotel Panhans, private Refugien wie das Looshaus und ansehnliche Villen zeugen davon. Damals wie heute spielen die Gäste auf dem Grün des Golfclubs Semmering, Österreichs ältestem Golfplatz. Die Downhill-Strecke im Bikepark Semmering und Niederösterreichs einzige Weltcup-Skipiste gab es seinerzeit freilich noch nicht.

Rax und Semmering entdecken

Barfuß durch die Schwarza im Höllental

Das Höllental

Weiterlesen
Ganzjährig in Betrieb - die Rax-Seilbahn führt auf 1.546 m Seehöhe, © Wiener Alpen/ Franz Zwickl

Rax-Seilbahn

Weiterlesen
Aussichtsreich wandern am Semmering, © Bergbahnen Semmering

Wandern am Semmering

Weiterlesen
Wandern auf der Rax mit Ausblick

Wandern auf der Rax

Weiterlesen
Mit der Semmeringbahn stilvoll und entspannt auf den Semmering, © Wiener Alpen/Liebert

Anreise zu Semmering & Raxregion

Weiterlesen
K.&K.-Ambiente im Literatursalon Wartholz, © Norbert Mang

Schlossgärtnerei Wartholz

Weiterlesen
Mit der Eisenbahn in die Wiener Alpen, © Wiener Alpen / Fülöp - Kremsl

Semmering-Rax Shuttle

Weiterlesen
Sommerfrische Semmering - Grandhotels und Villen, © Wiener Alpen, Franz Zwickl

Herausragende Architektur am Semmering

Weiterlesen

Was Sie noch interessieren könnte...