Skifahren, Langlaufen und Schneeschuhwandern in der Wintersonne der Wiener Alpen

Wintersport

Ob Schneeschuhwandern, Langlaufen, Skifahren oder einfach nur Spazierengehen: Die Winterlandschaft der Wiener Alpen bietet ein abwechslungsreiches Angebot.

Wenn die Berge der Wiener Alpen von Schnee bedeckt sind, dann erstrahlt die ganze Landschaft in prächtigem Weiß. Warm eingepackt geht es raus an die frische Luft in die weiße Winterlandschaft.

Raus in die Wintersonne

Das Wintersport-Angebot in den Wiener Alpen lässt kaum Wünsche offen: Es reicht von der Schneeschuhwanderung auf der Rax bis zum Langlauf-Ausflug auf der Wechsel-Panoramaloipe. Skifahren gehört natürlich auch dazu – viele lernen es bereits von klein auf in den Wiener Alpen, etwa im Familienskiland St. Corona.

Wintersport

Was Sie noch interessieren könnte...