Anreise nach Wiener Neustadt

zum Reiseplaner hinzufügen

Mit Bus und Bahn in die Hauptstadt der Wiener Alpen.

Urbanes Zentrum der Wiener Alpen und Bahnknoten mit Nebenbahnen, Regionalbussen und innerstädtischen Verbindungen

Am Bahnhof Wiener Neustadt halten alle internationalen Fernreisezüge. Vom wichtigen Bahnknoten mit vielen Nebenbahnen fahren zahlreiche Regionalzüge in die umliegenden Regionen ab. Im dichten Takt und auf mehreren Routen führen Stadtbusse durch die Stadt. Mit den Regionalbussen erreicht man auch entlegene Ziele in den umliegenden Gemeinden.

Bahnknoten Wiener Neustadt

Mehrere Nebenbahnen ermöglichen schnelle Verbindungen in die schönsten Gegenden der Wiener Alpen: Mit der Gutensteinerbahn ins Piestingtal, mit der Schneebergbahn nach Puchberg, mit der Südbahn durchs Steinfeld nach Payerbach an der Rax oder mit der Aspangbahn durchs Pittental ins Wechselland und in die Bucklige Welt.

Über die Südautobahn (A2) und die Burgenlandschnellstraße (S4) erreichen Sie Wiener Neustadt auf mehreren Abfahrten. Folgen Sie der Beschilderung ins Stadtzentrum.

Was Sie noch interessieren könnte...