Kirche, Kloster / Stift

Wallfahrtskirche Maria Schutz

Beschreibung

Die Wallfahrtskirche Maria Schutz wird zu Recht als ein "Juwel des Semmeringgebiets" bezeichnet. Die zwei Kirchtürme stechen aus der wunderschönen Semmeringlandschaft in der die Kirche liegt heraus. Seit mehr als 250 Jahren begeistert Maria Schutz sowohl in künstlerischen als auch in spirituellen Bereichen. Die Wallfahrtskirche ist seit 1925 auch eine Klosterkirche und in ganz Österreich das einzige Passionistenkloster. Termine zu den zahlreichen Wallfahrten findet man auf der Website der Pfarre Semmering.