Wandertouren

Tut Gut-Wanderweg Markt Piesting-Dreistetten Route 2

Vollbild

Höhenprofil

4,24 km Länge

Tourendaten

  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 4,24 km
  • Aufstieg: 168 Hm
  • Abstieg: 168 Hm
  • Dauer: 1:30 h
  • Niedrigster Punkt: 378 m
  • Höchster Punkt: 539 m

Eigenschaften

  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich

Details für: Tut Gut-Wanderweg Markt Piesting-Dreistetten Route 2

Kurzbeschreibung

Drehen Sie eine kleine Ortsrunde über Markt Piesting, Richtung Dreistetten, mit wunderbaren Ausblick über die schöne Landschaft des Biedermeiertals!

Beschreibung

Die Tut-Gut-Rundwanderungen in Markt Piesting sind leichte Routen mit schönen Ausblicken. Am Roten Kreuz auf 504 Höhenmeter, genießt man beispielsweise eine wunderschöne Aussicht genießt. Weiter geht man Richtung Dreistetten am Hausenberg. Ein Abstecher nach Dreistetten zum Scherrerwirt, der ein Dorfmuseum beinhaltet zahlt sich aus.  Nach der Wanderung gelangt man wieder zutück nach Markt Piesting zum Schmankerl-Wirt beim Waldbad, wo eine erfrischende Abkühlung wartet und man sich bei einer kräftigen stärken und ausruhen kann. Aufgrund der kurzen Gehzeit eignet sie sich die Rundwanderung auch ideal für Familien. Achtung diese Runde ist nicht kinderwagentauglich!

Startpunkt der Tour

Parkplatz Schmankerl-Wirt neben dem Waldbad Markt Piesting

Zielpunkt der Tour

Nach rund 20 Minuten wieder beim Schmankerl-Wirt neben dem Waldbad

Wegbeschreibung

Wir starten beim Schmankerl-Wirt neben dem Waldbad in Markt Piesting und gehen am rot-markiertem Pfad bis zum Roten Kreuz. Hier biegen wir rechts auf einen Weg. Wir gehen nun am Kamm entlang zum Hausenberg. Bei der Straße biegen wir rechts auf den grün markierten Weg und folgen diesem über den Piestingtaler Rundwanderweg 231 zurück zum Schmankerl-Wirt beim Waldbad.

Anfahrt

Aus Richtung Wien erreichen Sie Markt Piesting über die Abfahrt Wöllersdorf der A2, weiter Richtung Gutenstein auf der B21, bei der ersten Möglichkeit in Markt Piesting von der B21 auf die Wöllersdorfer Straße rechts abbiegen. Nach zirka 300 Metern links den Hügel hinauf Richtung Waldbad/Schmankerl-Wirt in die Bocksbachgasse einbiegen, nach rund 100 Metern sieht man schon den Eingang zum Waldbad.

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeit am großen Parkplatz vor dem Waldbad Markt Piesting vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Wr. Neustadt Hauptbahnhof den Regionalzug Richtung Gutenstein nehmen und bei der Haltestelle Piesting-Harzwerk aussteigen. Danach etwa 20 Minuten zu Fuß zum Schmankerl-Wirt beim Waldbad. Es verkehren auch busse nach Markt Piesting.

Näher Informationen unter www.oebb.at oder www.vor.at

Weitere Infos / Links

Gemeinde Markt Piesting, www.piesting.at

Wiener Alpen in Niederösterreich, www.wieneralpen.at, +43 / 2622 / 78960

Ausrüstung

Nehmen Sie immer geeignete Landkarten mit. Ziehen Sie der Tour angepasste, feste Schuhe an, nehmen Sie Sonnen- und Regenschutz mit sowie Wasser und eine Kleinigkeit zu essen. Nehmen Sie Ihr Mobiltelefon mit und speichern Sie die Notfallnummer der Bergrettung ein: 140

Sicherheitshinweise

Ihre Wanderungen in den Wiener Alpen sollen ein rundum schönes und sicheres Erlebnis werden. Bitte beachten Sie daher Folgendes:

Diese Route ist nicht kinderwagentauglich!

Vorbereitung

Vergewissern Sie sich bei der Wahl der Route, ob sie Ihrer Erfahrung und Ihrer Kondition entspricht. Informieren Sie sich vorab über den Wetterbericht. Das Wetter kann im Gebirge überraschend rasch umschlagen. Gehen Sie daher immer dementsprechend ausgerüstet los (z. B. Regenschutz).

Prüfen Sie, ob die Hütten und Jausenstationen, die Sie unterwegs besuchen wollen, geöffnet haben. Informieren Sie jemanden über die Wahl der Route und Ihre geplante Rückkunft, bevor Sie losgehen.

Karte

fraytag&berndt WK5012

Tipp des Autors

Verbinden Sie Ihre Wanderung mit einem Aufenthal in Markt Piesting in der Pension Central!