Pottschacher Hütte

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Nicht nur Wanderer und Mountainbiker schätzen die Küche der Pottschacher Hütte am Gahns in 914 m Seehöhe, einem Ausläuferberg des Schneebergs, sondern auch Feinschmecker: Ihre saisonalen Spezialitäten wie Schwammerlgerichte oder frisches Wild empfiehlt die Vereinigung „Slow Food“ in ihrem Führer, dazu gibt es herrliche Fruchtsäfte von einem Prigglitzer Biobauern. Während Wanderer 1 (von Prigglitz) oder 2,5 Stunden (von Pottschach oder Gloggnitz) benötigen, erreichen Biker die Hütte über die 11,5km lange „Kapellenrunde“ mit Start und Ziel in Prigglitz.

Außerdem bietet die gemütliche Naturfreundehütte nicht nur einen wunderbaren Fernblick, sondern auch eine eigene Selbstversorger-Jugendhütte mit Matratzenlager.

Übernachtung (Betten / Lagerplätze): – / 12

Standort & Anreise