Museum macht Theater - Bergbaumuseum Grünbach

Ein Besuch im Bergbaumuseum Grünbach in den Wiener Alpen ist lehrreich und amüsant

Selten musste man im Museum so viel lachen. Im Bergbaumuseum Grünbach liegt das vor allem an den humoristischen Führungen von „frau franzi“. Sie unterhält die Besucher mit Anekdoten, spitzfindigen Bemerkungen und knallharten Fakten zum Thema Bergbau.

Die Arbeit der Bergleute fand meist unter dem Ausschluss von Tageslicht und unter schweren körperlichen Bedingungen statt. Dass man den Gang in den Berg aber auch mit Humor nehmen kann, beweist „frau franzi“ bei ihren Führungen durch das Bergbaumuseum Grünbach am Schneeberg. Sie lässt Fakten, Geschichte, Geologie, Brauchtum, Anekdoten und G’schichtln der Kumpel von der Arbeit unter Tag lebendig werden.

Museum macht Theater

Hinter dem humoristischen Konzept liegt der Gedanke, dass ein Museum heute Wissen vermitteln und zugleich Unterhaltung bieten soll. Gemeinsam mit dem Regisseur Christian Suchy entstand die „auf und führung“, die an jedem ersten Sonntag von Mai bis Oktober Wissen zum Abbau der Steinkohle vermittelt.

Was Sie noch interessieren könnte...