Hütten am Wechsel

Auf den Hütten am Wechsel zusammensitzen, gut essen und die Aussicht genießen

Wer von Schwaig zu Schwaig wandert, muss nicht lange hungrig bleiben: Die Berghütten der Wechselregion locken mit gutem Essen - und toller Fernsicht dazu.

Wenn die Einheimischen der Wechselregion stolz von ihren Berghütten erzählen, dann hört man immer wieder das Wort "Schwaigen". So werden die Almen am Wechsel genannt. Die gemütlichen Hütten stehen einladend auf den Berghängen des 15 km langen Wechsels und lassen sich bequem erwandern. Oben angekommen gibt es gute Hausmannskost, Gastfreundschaft und eine herrliche Fernsicht über die Almböden und sanften Hügel des Hochwechsels.

Was Sie noch interessieren könnte...