Bikepark Semmering – Unterhaltung für die ganze Familie

Mit Mountaincart, Downhill- und Monsterroller ins Familienabenteuer

Der Bikepark Semmering ist nicht nur etwas für Downhill-Pros und Park-Shredder. Er ist auch ideal für einen Ausflug. Hier kann man mit Mountaincarts, Downhill- und Monsterrollern ins Tal sausen und einen actionreichen Tag erleben. Hinauf zum Start geht’s bequem mit der Achter-Kabinenbahn.

Mit der 2,8 Kilometer langen Family-Line bietet der Bikepark Semmering eine ideale Familien-Strecke. Hier fahren Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren auf Monsterrollern mit Scheibenbremsen und Ballon-Stollenreifen über Wellen, Wippen und breite Schotterpisten ins Tal. Mit Helm und Protektoren ausgerüstet durchquert man Tunnels, fährt an magischen Figuren im Wald vorbei und meistert den „Weedy’s Cork“: Eine riesige Holzbrücke im Korkenzieher-Stil, die eine 900°-Kurve macht und die Fahrer zwei Stockwerke tiefer wieder auf die Strecke entlässt.

Mountaincarts und Downhillroller

Wer ein Gefühl für erste Drifts entwickeln möchte, sollte die neuen Mountaincarts ausprobieren. Drei Reifen, ein niedriger Schwerpunkt und eine gute Straßenlage vermitteln ein Trike-ähnliches Fahrgefühl für alle ab 8 Jahren. Ausschließlich für Jugendliche ab 16 Jahren sind die Downhillroller: Mit 24 Zoll-Rädern, Aluminium-Rahmen, Federgabel und Bremsscheiben sind sie jeder Herausforderung gewachsen.

Was Sie noch interessieren könnte...