Rax-Seilbahn

Bergbahn / Sessellift, Berggipfel, Naturerlebnis, Skigebiet / -lift

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Top Ausflugsziele
  • Qualitätspartner Niederösterreich
  • Niederösterreich-CARD

Beschreibung

Hinweis: Kaufen Sie Ihr Ticket vorab online, damit Ihr Zutritt zur Rax-Seilbahn garantiert ist.

Die Rax-Seilbahn fährt in nur 8 Minuten vom Ortsteil Hirschwang in Reichenau an der Rax zur Bergstation auf 1.546 m. Von dort bieten sich viele abwechslungsreiche Wanderungen mit einzigartigem Ausblick an.

Sommer:
Durch die große Dichte an Hütten ist auf der Rax vor allem das Hüttenhüpfen sehr beliebt. Startpunkt für die fünf verschiedenen Varianten ist die Bergstation der Rax-Seilbahn. Diese führen an bis zu sieben bewirtschafteten Hütten vorbei. Für Familien und Einsteiger ist die Route zum Jakobskogel besonders empfehlenswert. Die Rundtour zur Neuen Seehütte ist bei geübten Wanderern sehr beliebt. Für alle, die es anspruchsvoller mögen, ist die Raxüberschreitung bis zum Preiner Gscheid zu empfehlen.

Winter:
Im Winter lässt sich das Rax-Plateau mit Schneeschuhen erkunden. Schneeschuhe und Stöcke können im Berggasthof ausgeliehen werden. Eine Online-Reservierung ist empfehlenswert. Vom Berggasthof der Rax-Seilbahn starten markierte Routen, Infomaterial dazu erhalten Sie direkt an der Seilbahn-Station. Zusätzlich werden auch geführte Schneeschuhwanderungen mit ausgebildeten Guides angeboten, denn gemeinsam fällt manches leichter und macht mehr Spaß.

Übrigens: Schneeschuhwandern gehört aus sportmedizinischer Sicht zu den gesündesten Wintersportaktivitäten! Der gesamte Bewegungsapparat wird je nach Intensität beansprucht und das Herz-Kreislauf-System auf angenehme Weise in Gang gesetzt.

 

Preise

  • Einzelperson:
    29,50
  • Kinder:
    14,50
  • Online buchbar

Ausstattungen

  • WC-Anlage
  • Cafe im Haus
  • Shop

Eignungen

  • geeignet für Rollstuhlfahrer
  • Hunde erlaubt

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung