Kalvarienberg in Kirchberg am Wechsel

Kirche

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Vom Ort aus ist er der Kalvarienberg in einer halben Stunde zu Fuß erreichbar. Er wurde nach dem Erlöschen der Pest 1713/14 errichtet. Es sind nicht die üblichen 14 Kreuzwegstationen, sondern Kapellen mit realistischen, fast lebensgroßen Darstellungen der Geheimnisse des Schmerzhaften Rosenkranzes. Zu ihnen gehört auch die "Urlauberkapelle", (Jesus nimmt Abschied von seiner Mutter) am Beginn, sowie die Grabkapelle am Ende der Kalvarienbergandacht. In der Karwoche finden Prozessionen statt.

Standort & Anreise

  • Kontakt

    Gemeinde Kirchberg am Wechsel

    Markt 63
    2880 Kirchberg am Wechsel
    AT

    Telefon: +43 2641 2226

    E-Mail: tourismus@kirchberg-am-wechsel.at

  • Öffentliche Anreise
  • Route mit Google Maps

    Routenplaner Routenplaner


    E-Tankstellen im Umkreis des Ziels E-Tankstellen im Umkreis des Ziels

  • Lage/Karte

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung