Gasthaus / Gasthof, Hütte

Feistritzer Schwaig

Beschreibung

Almidylle pur! Bis zu 140 Rinder auf der Weide ringsum, Pferd, Esel, Zwergkuh und -haserl machen die Feistritzer Schwaig auf der gleichnamigen Alm (1.438m) fast zu einem kleinen Alpenzoo. Ob in der Stube, in der geschützen Laube oder auf der Terrasse: Wer Wirt Heinz nach den Spezialitäten seiner Küche befragt, erhält eine klare Antwort: „Alles, was das Herz begehrt!“ Unbekannt ist auf der Feistritzer Schwaig das Fremdwort „Sperrstunde“, was das ausgelassene Feiern ungemein erleichtert.

Öffnungszeiten: Mitte Mai - Mitte Oktober, kein Ruhetag

Übernachtung (Betten / Lagerplätze): –

H I N W E I S

Die untenstehende Karte dient nur zur Orientierung. Eine direkte Zufahrt mit dem Auto ist nicht möglich. Nutzen Sie Wanderkarten für Ihren Aufstieg zur Hütte.

Standort & Anreise

Vollbild
Feistritzer Schwaig

Innerneuwald 49
A-2870 Molzegg

Route planen
Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte