Klettern

Hamari Kletterpark Mönichkirchen

Beschreibung

12 Parcours, 85 Stationen, 600 Meter Flying-Fox-Action: Den beeindruckenden Hamari-Kletterpark in Mönichkirchen kennen viele auch unter dem Namen „Kraxlpark“. Bestens gesichert meistern Anfänger wie Profis Stationen auf einer Kletterstrecke von rund 750 Metern, während Kleinkinder in eigenen Parcours kraxeln.

In den Fußstapfen von David Lama

Unter Aufsicht der Eltern dürfen Kinder ab drei Jahren auf zwei ein Meter hohe Parcours und eine 50 Meter lange Flying-Fox-Rutsche. Mutige Kinder und tapfere Erwachsene steigern sich auf fünf weiteren Parcours mit einer Höhe von bis zu zehn Metern und erzählen auf der Sonnenterrasse von ihren Heldentaten.

„Colafischen“ in der Team-Arena

Wie wichtig der Zusammenhalt ist, merken Firmen, Vereine und Schulen in der neuen Team-Arena. Unter der Anleitung der Kletterguides meistert man gemeinsam Parcours und teamstärkende Spiele. Anschließend kann man am Lagerfeuer Steckerlbrot oder Würste grillen und kühle Getränke aus dem Bach holen. Unbedingt voranmelden!

Alle Parcours im Hamari-Kletterpark auf einen Blick

  • 2 Einschulungsparcours mit Bodenstation
  • 2 Kinderparcours auf 1 m Höhe mit einem 50 m langen Flying-Fox
  • 1 Kinder-Flying-Fox-Parcours mit einer Länge von 150 m
  • 5 Parcours für Kinder und Erwachsene in 2 bis 10 m Höhe
  • 1 Fun Parcours in 2 bis 5 m Höhe
  • 1 Parcours für Kletterprofis in 10 bis 15 m Höhe
  • 2 Flying-Fox-Parcours mit einer Gesamtlänge von 400 m
  • 1 Kletterwand mit 12 m Höhe mit Flying-Fox-Bodenlandung
  • 1 Kletterbaum mit 15 m Höhe
  • 1 Pampers Pole mit 8 m Höhe (nur gegen Voranmeldung und Aufpreis)
  • 1 KingSwing mit 15 m Höhe (nur gegen Voranmeldung und Aufpreis)

Wichtige Infos

  • Festes Schuhwerk (keine Sandahlen)
  • Outdoor-Bekleidung empfohlen
  • Für gewisse Parcours benötigt man ein Mindestalter bzw. eine Mindestgröße. Die genauen Voraussetzungen finden Sie auf der Website des Hamari-Kletterparks.