horský bicykel

Adlitzgräben-Strecke

Plné zobrazenie

Výškový profil

14,00 km dĺžka

Údaje o túre

  • Trasa: 14,00 km
  • Stúpanie: 460 Hm
  • Zostup: 460 Hm
  • Trvanie: 1:20 h
  • Najnižší bod: 556 m
  • Najvyšší bod: 901 m

Vlastnosti

  • okružná trasa

Detaily pre: Adlitzgräben-Strecke

Krátky opis

Die Adlitzgräben-Strecke führt den Radfahrer an vielen Highlights des Semmering-Gebiets vorbei.

Opis

In Schottwien startet die wunderschöne Adlitzgräben-Strecke und führt Radbegeisterte durch die herrliche Landschaft der Adlitzgräben. Auch kulturelle Highlights erwarten Sportler und Wanderer.

Počiatočný bod túry

Schottwien

Cieľový bod túry

Schottwien

Opis trasy

Wir starten in Schottwien und bewegen uns gen Nordwesten Richtung Breitenstein und Semmering- durch die Adlitzgräben. Dann folgen wir dem Haidbachgraben nach Süden. Nordwärts geht es vorbei an Greis und durch die Serpentinen. Schlussendlich kommen wir wieder in Schottwien an.

Príchod

Von Wien kommend A2 bis Knoten Seebenstein, dort auf S6, S6 bis Ausfahrt Gloggnitz, über Weißenbach nach Schottwien.

Von Süden kommend A9 bis Knoten Deutschfeistritz-Friesach, dort auf S35, bei Bruck an der Mur weiter auf S6, S6 bis Ausfahrt Maria Schutz, über Maria Schutz und Göstritz nach Schottwien.

Von Westen kommend A1 bis Knoten Steinhäusl, dort auf A21, A21 bis Knoten Vösendorf, dort auf A2, A2 bis Knoten Seebenstein, dort auf S6, S6 bis Ausfahrt Gloggnitz, über Weißenbach nach Schottwien.

Ďalšie informácie / odkazy

Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH
2801 Katzelsdorf, Schlossstraße 1
Tel. +43 (0)2622/789 60
E-Mail: info@wieneralpen.at
www.wieneralpen.at

Mapa doporučená

Mountainbike-Karte Wiener Alpen in Niederösterreich und Burgenland, Ausgabe 2007/2009, Blatt F

Tip autora

Schottwien
Wallfahrtskirche Maria Schutz

Betrieb direkt an der
Adlitzgräben-Strecke:
 
Gasthaus Franz u. Grete Haselbacher
2641 Schottwien 25, Tel. 02663/82 27

 

Bikepark Semmering-Hirschenkogel
2680 Semmering, Zauberberg 1
Tel. +43 (0)2664/80 38
E-Mail: info@zauberberg.at
www.zauberberg.at