Mravenční stezka v Coroně

Pěší túra z Gasthof Orthof na Gasthof Orthof

Celá obrazovka
Výškový profil

2,49 km Délka

Údaje o trase
  • Obtížnost: lehká
  • Trasa: 2,49 km
  • Výstup: 180 Hm
  • Sestup: 180 Hm
  • Délka: 1:00 h
  • Nejnižší bod: 1.010 m
  • Nejvyšší bod: 1.158 m
Vlastnosti
  • okružní trasa
  • vyhlídky
  • možnost občerstvení
  • vhodné pro rodiny s dětmi

Detaily pro: Mravenční stezka v Coroně

Krátký popis

Tady se putuje po stopách královny lesa! Mravenčí stezka „Coronas Ameisenpfad“ v oblasti St. Corona am Wechsel nabízí objevnou výpravu pro rodiny, děti a školy.

Popis

 „Po stopách královny lesa“ vede nová zážitková stezka v St. Coroně kolem 15 naučných a hravých stanovišť. Děti se dozví vše možné o životě a úkolech drobounkého, ale důležitého lesního obyvatele. Zcela oprávněně je mravenec nazýván královnou lesa, vždyť přes dlouhé úseky vleče břemena, jež jsou několikanásobně větší než jeho tělo, staví věže a tunely a udržuje při tom v čistotě louku a les. Zážitková stezka se rozprostírá v délce 2,5 km na Kampsteinu a skvěle se hodí pro rodiny s dětmi. K odpočinku poslouží na nejvyšším bodě túry u vodní nádrže „Relaxační říše“ s lehátky a lavičkami.

Start a cíl túry je u hostince Orthof. Tady také začíná nová letní bobová dráha „Alpine Coaster“, která je zárukou napětí a podráždění nervů pro celou rodinu. Po procházce nebo jízdě na bobové dráze si na posilněnou objednáte výživné nebo sladké pochoutky z hostince Gasthof Orthof. 

Výchozí bod trasy

Gasthof Orthof

Cílový bod trasy

Gasthof Orthof

Popis trasy Mravenční stezka v Coroně

Am Startpunkt beim Gasthof Orthof finden wir einen Wegweiser. Wir gehen anfangs der Straße entlang bergauf und wo uns rechts am Waldrand eine Tafel des Erlebnisweges begrüßt. Hier beginnt der Rundweg, den man aus verschiedenen Richtungen begehen kann. Wir halten uns zuerst links und gehen durch den Wald. Nach der Station „Ameisen Reich“ machen wir eine Linkskurve und erreichen bald die nächste Station. Danach geht es rechts etwa 100 Meter über die Straße hinauf. Rechts am Waldrand befindet sich die nächste Station. Nun gehen wir wieder in den Wald, halten uns rechts und gelangen so zur nächsten Station. Nach der folgenden Station „Arbeiten“ machen wir eine Linkskurve und wandern weiter, an der nächsten Station vorbei, queren den Waldweg und kommen zur Station „Sauberkeit“. Hier biegen wir wieder rechts zurück, um auf den Weg zu gelangen. Diesem folgen wir ein kurzes Stück links und biegen dann wieder links in den Wald. Vorbei an einer Station gelangen wir dann auf einen neu angelegten Weg. Uns zuerst links, dann rechts haltend, gelangen wir auf den Weg zur ehemaligen Liftstation beim Speicherteich. Der Erlebnisweg führt nun ins Relax-Reich rund um den Speicherteich. Nun wandern wir, an vier Stationen vorbei, immer geradeaus auf dem Pfad zurück hinunter zum Orthof.

Příjezd

Von Wien: Über die Südautobahn A2,  Abfahrt 69 Edlitz/Aspang nehmen, weiter auf B54 über Kirchberg am Wechsel, St. Corona am Wechsel und Unternberg bis zum GH Orthof.

Von Graz: Über die Südautobahn A2, Abfahrt 81 Aspang Markt, nehmen weiter auf B54  über Aspang Markt und Unternberg bis zum GH Orthof.

Von Bruck/Mur: Über die S6, Abfahrt Semmering nehmen weiter über Gloggnitz, Kirchberg am Wechsel, St. Corona am Wechsel und Unternberg bis zum GH Orthof.

Parkování

Beim GH Orthof sind Parkplätze vorhanden.

Mit der Bahn bis Bahnhof Aspang und von dort mit der Buslinie 1762 der Retter Linien Richtung Kirchberg am Wechsel bis zur Station: Unternberg GH Fahrner, dann ca. 1 km Fußweg zum GH Orthof.  

Mit der Bahn bis Bahnhof Gloggnitz und von dort mit der Buslinie 1734 der Retter Linien Richtung Kirchberg am Wechsel bis zur Station Hotel Post. Dann bei der Station Postamt umsteigen in die Buslinie 1762 der Retter Linien in Richtung Aspang Markt bis zur Station Unternberg GH Fahrner, dann ca. 1 km Fußweg zum GH Orthof.

Nähere Informationen unter: www.oebb.at www.vor.at und www.retter-linien.at/fahrplaene

Další informace/odkazy

Weitere Infos:

Wiener Alpen in Niederösterreich, www.wieneralpen.at, +43 / 2622 / 78960

St. Corona, www.familienarena.at, +43 / 2622 / 78960

Výstroj

Nehmen Sie immer geeignete Landkarten mit. Ziehen Sie der Tour angepasste, feste Schuhe an, nehmen Sie Sonnen- und Regenschutz mit sowie Wasser und eine Kleinigkeit zu essen. Nehmen Sie Ihr Mobiltelefon mit und speichern Sie die Notfallnummer der Bergrettung ein: 140

Bezpečnostní informace

Ihre Wanderungen in den Wiener Alpen sollen ein rundum schönes und sicheres Erlebnis werden. Bitte beachten Sie daher Folgendes:

Vorbereitung

Vergewissern Sie sich bei der Wahl der Route, ob sie Ihrer Erfahrung und Ihrer Kondition entspricht. Informieren Sie sich vorab über den Wetterbericht. Das Wetter kann im Gebirge überraschend rasch umschlagen. Gehen Sie daher immer dementsprechend ausgerüstet los (z. B. Regenschutz).

Prüfen Sie, ob die Hütten und Jausenstationen, die Sie unterwegs besuchen wollen, geöffnet haben. Informieren Sie jemanden über die Wahl der Route und Ihre geplante Rückkunft, bevor Sie losgehen.

Doporučené mapy

freytag&berndt WK422

Tip autora

Verbinden Sie Ihre Wanderung mit einer Nächtigung im Wechselgebiet! Die Gasthof-Pension Ödenhof in St. Corona, gleich in der Nähe von Ameisenpfad und Alpin-Coaster, ist sofort online buchbar.