Keyvisual Lower Austria State Exhibition 2019, © Wiener Alpen, Franz Zwickl

Freibad Gutenstein

Description

Unter dem Motto „klein aber fein“ sorgt das Freibad Gutenstein für Abkühlung an heißen Sommertagen.
1882 ließ der Apotheker Johann Gruber ein hölzernes Badehaus errichten, mit der Idee den Sommergästen in Gutenstein eine Gelegenheit zum Baden und Schwimmen zu bieten. Der bekannte wiener Architekt Julius Deininger wurde später beauftragt, den Holzbau durch ein Gebäude zu ersetzen, das dem Ruf Gutensteins als angesehener Kurort entspricht.
Heute ist das solarbeheizte Gutensteiner Freibad bei Schönwetter Mitte Juni bis Mitte September von 9-19 Uhr geöffnet. Ein Kleinkinderbecken (20 cm Tiefe) und ein Erwachsenenbecken mit der Tiefe von etwa 1 Meter bis 1,80 Meter stehen zur Verfügung.
Die kleine Kantine versorgt die Gäste mit regionalen Speisen und Getränken.
Direkt neben dem Schwimmbad befindet sich ein Spielplatz und ein Volleyballplatz.
Seit 2020 gibt es auch einen Eisstand, an dem Sie sich an heißen Sommertagen mit einem köstlichen Eis erfrischen können. Der Eisstand ist ab Juni bei Schönwetter von 10:00 - 19:30 Uhr geöffnet. Freitags und samstags jeweils von 10:00 – 20:00 Uhr.

Kontakt:
Freibad Gutenstein
Hauptstraße 86
2770 Gutenstein
E-Mail: gemeinde@gutenstein.gv.at
www.gutenstein.at
Öffnungszeiten FREIBAD:
Bei Schönwetter täglich (ab Mitte Juni) 09-19 Uhr
Öffnungszeiten EISSTAND:
(ab Mitte Juni)
Montag-Donnerstag   10-19:30 Uhr
Freitag /Samstag      10-20:00 Uhr
Sonntag /Feiertag     10-19:30 Uhr

 

Location and how to get there