Mit der Schneeberg-Sesselbahn ins Wanderparadies

Auf dem Vierer-Sessellift bequem zum Ausgangspunkt für attraktive Wanderungen.

Der Vierer-Sesselbahn bringt Wanderer von Losenheim auf den Faden. Der Sattel ist Startpunkt für zahlreiche Wanderungen auf den Schneeberg. Die Fahrt lohnt sich aber auch für einen Ausflug auf die Edelweisshütte.

In nur wenigen Minuten von 870 auf 1.210 Meter Höhe: Die Schneeberg-Sesselbahn ist die komfortabelste und schnellste Verbindung vom Tal auf den Faden. Dieser Sattel ist Ausgangspunkt unzähliger aussichtsreicher Wanderungen auf den 2.076 m hohen Schneeberg, den höchsten Berg Niederösterreichs. Die Schneeberg Sesselbahn ist im Sommer täglich von 8:30 bis 17 Uhr in Betrieb. Im Frühling und im Herbst fährt sie von 9 bis 16 Uhr. Exakte Informationen kann man den Betriebszeiten und der Preisliste der Bahn entnehmen.

Hütten laden zur Rast ein

Direkt oberhalb der Bergstation der Sesselbahn befindet sich die Edelweisshütte. Eine schöne Aussichtsterrasse bietet auch das Almreserlhaus. Von der Bergstation sind es nur 10 Gehminuten zur Schutzhütte.

Was Sie noch interessieren könnte...