Der „Salon5“ im Thalhof in den Wiener Alpen

Das Kultur-Sommerfestival in Reichenau an der Rax

Zuschauen und mitdiskutieren: Der Wiener „Salon5“ gastiert im Thalhof in Reichenau an der Rax. Auf dem Programm stehen zeitgenössische Dramatik und erlesene Begleitveranstaltungen aus Literatur- und Geisteswissenschaften.

Im Thalhof in Reichenau an der Rax trafen sich einst einflussreiche Persönlichkeiten der literarischen Sommerfrische-Tradition, etwa Nestroy, Altenberg und Schnitzler.

Der „Salon5“ an der Rax

Heute wird die Tradition der großen Geister und Persönlichkeiten mit dem Thalhof-Sommerfestival des Wiener „Salon5“ neu belebt. Hier geht’s zum Programm des „Salon5 an der Rax“.

Jeweils vor Beginn ausgewählter Veranstaltungen findet ein salon.gespräch statt: Bei diesen Diskussionsrunden können Sie sich mit Künstlern sowie Gästen aus Wissenschaft und Gesellschaft über das jeweilige Stück und dazu passende Themen austauschen. Mitmachen ist erwünscht!

Besuchen Sie auch die wort.galerie in einem der ältesten Räume des Thalhof. Hier erfahren Sie mehr über die Video-Ausstellung.

Was Sie noch interessieren könnte...