Große Sehnsucht.
Bergsteigen mit Geheimtipps
Den Schneeberg mit den Besten entdecken, © Wiener Alpen/Franz Zwickl

Schneeberg mit den Besten

zum Reiseplaner hinzufügen

Ein unvergessliches Erlebnis: Den Sonnenaufgang am Schneeberg erleben - mit zertifizierten Bergführern auf den höchsten Berg Niederösterreichs

Peter Groß, Puchbergs bekanntester Bergführer, begleitet Sie auf den höchsten Gipfel am Alpen-Ostrand: Erleben Sie ein unvergessliches Abenteuer-Wochenende mit kompetenter Rundum-Betreuung und wohliger Unterkunft.

Er lockt uns von weitem und zeigt uns aus der Ferne den Weg: Der Schneeberg erhebt sich majestätisch über dem Wiener Alpenbogen und weckt unsere Sehnsucht. Der höchste Gipfel der Ostalpen ist hochalpin und doch schnell und komfortabel erreichbar. Ein anspruchsvolles Bergerlebnis, eine sportliche Herausforderung – aber keine Herkulesaufgabe.

Seite an Seite mit dem Profi

Der Traum vom perfekten Bergabenteuer lässt sich bei „Schneeberg mit den Besten“ verwirklichen: Früh morgens, wenn alles noch schläft, holen die Bergführer ihre Gruppe vom Hotel ab. Es geht am Nandlgrat hinauf aufs Klosterwappen, Niederösterreichs höchster Gipfel - eine der schönsten Routen abseits der Massen. Die einheimischen Bergführer Peter Groß und Hannes Rottensteiner kennen den Schneeberg wie ihre Westentasche und führen die Teilnehmer abseits ausgetretener Pfade im ersten Licht des Tages auf den höchsten Punkt Niederösterreichs - das Klosterwappen auf 2.076 m.

Am nächsten Tag steht Techniktraining und Trittschulung im alpinen Gelände am Programm. Dazu geht es auf die nahen Klettersteige der Hohen Wand, die als Übungsgelände dienen.

Komfort und Kulinarik

Wer sich tagsüber auspowert, darf sich abends belohnen: kulinarisch verwöhnt und liebevoll umsorgt in Puchberger Traditionsbetrieben. Gute Küche mit gelebter Gastfreundschaft, genussvolle Entspannung und der traumhafte Bergblick, lassen die Sehnsucht vor- und nachspüren. Doch was, wenn Petrus nicht mitspielt? Keine Sorge: Auch bei Schlechtwetter ist für ein erlebnisreiches Ersatzprogramm gesorgt – Wandern und Klettern inklusive. 

Keine Eile beim Auschecken: die Zimmer sind bis 19 Uhr verfügbar. Interessant für Singles & Paare: es gibt keinen Einzelzimmer-Zuschlag und das Package kann für Begleitpersonen auch ohne Aktivprogramm gebucht werden.

 

    Tourendetails

    • Aufstieg: 1.220 Hm / Abstieg: 1.320 Hm
    • Dauer der Bergtour (Auf- und Abstieg): ca. 8 h
    • Niedrigster Punkt: 719 m / höchster Punkt: 2.076 m

    Termine

    04.-06.10.2019
    11.-13.10.2019

    Was Sie noch interessieren könnte...