Pitten Classics

Der Kunst- und Kulturkreis Pitten unterhält musikalische Kontakte bis in die USA

Die Kulturszene in Pitten in der Buckligen Welt ist bestens vernetzt: Der Kunst- und Kulturkreis fördert einheimische Nachwuchsmusiker und holt internationale Größen nach Pitten. Bei Konzerten im stimmungsvollen Ambiente zeigen sie ihr Können.

Bereits seit 1995 bereichert der Kunst- und Kulturkreis Pitten das Leben in der Gemeinde im Norden der Buckligen Welt. Den Kulturbegriff hat der Verein großzügig gewählt: Neben Musik wird auch Literatur und Darstellende Kunst gezeigt.

Die USA in der Buckligen Welt

Ein Highlight sind die Pitten Classics im Sommer. Die Akademie findet alle zwei Jahre in Zusammenarbeit mit der Universität von Vermont statt und versammelt gut 50 Studenten und Professoren. Der Schwerpunkt liegt auf Chorgesang und Meisterklassen in Horn, Klavier und Gesang. Auch der Nachwuchs aus Pitten kann an den Kursen teilnehmen.

Pfarrhof & Bergkirche Pitten

Die Besucher freuen sich auf Konzerte an besonderen Orten, etwa im stimmungsvollen Ambiente der barocken Bergkirche, in der Pfarrhofkirche oder auch im Corvinus Matthias Saal im Veranstaltungszentrum von Pitten.

Was Sie noch interessieren könnte...