Move your Mind - Hochseilgarten Puchberg

Der Hochseilgarten „Move Your Mind“ in Puchberg eignet sich perfekt für eine Mutprobe

„Move Your Mind“, der Hochseilgarten in den Wiener Alpen, besteht aus zwei herausfordernden Parcours. Um von einer Baumplattform zur nächsten zu gelangen, müssen die Besucher Anlagen in schwindelerregender Höhe überwinden.

In Puchberg gibt es die Möglichkeit von Baum zu Baum zu klettern – in einem der ersten Hochseilgärten Österreichs. Alleine oder im Team ab sechs Personen geht es auf zwei intensiven Parcours mit zwanzig Elementen an die eigenen Grenzen. Highlight ist der Pampers Pole, ein entasteter, freistehender Baum mit fast 15 m Höhe. Ganz oben befindet sich eine jausenbrettgroße Plattform, von der man sich rücklings in die Seile fallen lässt.

Sicher ist sicher
Natürlich legt „Move Your Mind“  großen Wert auf eine ständige Begleitung durch einen Trainer und ein doppeltes Sicherungssystem. So können sich die Besucher voll auf die vor ihnen liegenden Herausforderungen konzentrieren. Wer lieber am Boden bleibt, kann Instinkt-Bogenschießen ausprobieren oder an einem Mountainbike-Kurs teilnehmen.

Bei Wind und Wetter
Auch wenn das Wetter einmal nicht mitspielt, bietet Puchberg mit dem ersten Indoor-Teamklettergarten Österreichs im Hotel Schneeberghof die Gelegenheit für einen unvergesslichen Adrenalinkick.

Was Sie noch interessieren könnte...