Keyvisual Wiener Neustadt Landesausstellung, © Wiener Alpen, Franz Zwickl

Welt in Bewegung! Stadt.Geschichte.Mobilität.

Niederösterreichische Landesausstellung 2019

Die Geschichte der Mobilität in Wiener Neustadt, der Region und ihre Beziehung zur Welt - so lautet das Thema der Landesausstellung 2019 in Wiener Neustadt.

Das Jahr der Landesausstellung (von 30. März bis 10. November 2019) wird Wiener Neustadt und die umgebenden Urlaubsregionen der Wiener Alpen nachhaltig prägen. Zur Bühne für die Landesausstellung 2019 wird die gesamte Innenstadt rund um den historischen Hauptplatz. Multimediale Inszenierungen, faszinierende Original-Objekte und außergewöhnliche Biografien lassen vergangene Zeiten lebendig werden und regen an, Impulse für die Zukunft zu setzen.

Schauplätze sind einerseits die renovierten Ausstellungsräume in den Kasematten, welche ehemals Teil der Stadtbefestigung waren, sowie die adaptierte Ausstellungskirche St. Peter an der Sperr und das Stadtmuseum. Außerdem öffnen die Theresianische Militärakademie und das historische Neukloster ihre Pforten.

Stadt und Land - miteinand`

Einen Beitrag zu einer stimmigen Gesamterzählung leisten auch die benachbarten Regionen der Wiener Alpen und der Wienerwald. Entdecken Sie einzigartige Landschaften und spannende Geschichten rund um die „Welt in Bewegung“:

Was Sie noch interessieren könnte...