isaFestival

zum Reiseplaner hinzufügen

Internationale Klassik-Stars und Jungmusiker beim isaFestival in den Wiener Alpen

Einmal im Sommer treffen sich begabte Jungmusiker und zahlreiche internationale Stars der klassischen Musik und des Gesangs zur Sommerakademie in den Wiener Alpen. Die Darbietungen in den wunderschönen Konzertstätten garantieren Spitzenniveau.

Das isaFestival zur "Internationalen Sommerakademie der Universität für darstellende Kunst Wien" bereichert seit mehr als 20 Jahren die musikalische Landschaft Niederösterreichs. Zum Sommercampus treffen sich jedes Jahr internationale Stars und junge Spitzenmusiker in den Wiener Alpen.

Einzigartige Konzertstätten & erlesenes Programm

Mehr als 200 Studenten aus über 40 Nationen gestalten etwa 50 Konzerte. Schauplatz ist die Semmering & Rax - Region und viele der Konzertstätten öffnen ausnahmsweise ihre Pforten. Schauplätze sind u.a. Schloss Rothschild, Hotel Marienhof oder die Pfarrkirche in Reichenau, genauso wie das Kurhaus am Semmering.

Lernen & Übernachten

Neben der Konzertreihe gibt es auch Meisterkurse für Instrumentalisten. Workshops, Vorträge und Coachings runden das Programm ab. Auf der Suche nach Unterkünften - auch für längere Aufenthalte - helfen die Tourismus-Büros in den Portalorten der Wiener Alpen.

Eintrittskarten bestellen

Mit dem Ticketalarm gehört man zu den Ersten, die Karten für die Vorstellungen buchen können.

Kontakt:
isaFestival
T +43 1 71155 5110
E isa-music@mdw.ac.at
W www.isa-music.org

Was Sie noch interessieren könnte...