Bahn & Bus zum Schnee

zum Reiseplaner hinzufügen

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln günstig, schnell und klimaschonend anreisen zu Bergbahnen und Winter-Erlebnissen in den Wiener Alpen.

Lust auf Bewegung in der Natur, frische Winterluft und schöne Ausblicke? Die Ski- und Wandergebiete mit den Bergbahnen sind hervorragend an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen. Damit gestaltet sich die Anreise nicht nur unkompliziert und sorgenfrei sondern auch umweltschonend und nachhaltig.

Tipps für die Anreise per Bahn

Semmering: Von Wien-Hauptbahnhof geht es täglich um 7.58 Uhr oder um 8.58 Uhr los, nach gut einer Stunde ist man am Semmering und fährt ab 14. Dezember mit dem kostenlosen Shuttlebus zur Passhöhe. Von dort erreichbar sind die Semmering-Lifte am Hirschenkogel und der Happylift auf der Panhanswiese.
Der Shuttlebus fährt in den Weihnachts- und Semesterferien täglich, ansonsten an den Wochenenden (bis 15. März 2020). Am Nachmittag gibt es zwei Verbindungen für die Rückreise.
Tipp: Das ÖBB-Kombiticket Wintersport inkludiert die Bahnfahrt und den Semmering-Skipass. Die Tagesfahrt mit Ein-Tagesskipass kostet ab Wien 61,- Euro für Erwachsene bzw. 50,- Euro mit ÖBB-Vorteilscard in der 2. Klasse.

Rax: Für Fahrten mit der Rax-Seilbahn ist der Bahnhof Payerbach das Ziel. Mit dem ÖBB-Plusticket kann man den Transfer vom Bahnhof zur Rax-Seilbahn und die Seilbahnfahrt dazu kaufen. Es kostet 29,70 Euro für Erwachsene (exkl. Bahnfahrt).

Schneeberg: Vom Bahnhof Puchberg fährt vom 21. Dezember 2019 bis 8. März 2020 täglich ein Bus nach Losenheim zur Schneeberg-Sesselbahn und zur Wunderwiese. Wer sich einen Gutschein im Tourismusbüro Puchberg, bei den Beherbergungsbetrieben im Ort oder bei der Sesselbahn bzw. Wunderwiese holt, fährt mit dem Bus gratis. Busfahrplan unter www.vor.at

Wechsel: Vom Bahnhof Aspang bringt ein Shuttlebus - gegen Voranmeldung, ab 26. Dezember - Skifahrer ins Familienskiland der Erlebnisarena in St. Corona am Wechsel. Der Fahrpreis beträgt 5,- Euro. Von Wien gibt es, mit Umsteigen in Wiener Neustadt, mehrere Zugverbindungen nach Aspang.

Mit dem Bus auf den Semmering und nach Mönichkirchen

Ab 15. Dezember fährt der „Bring mich“-Bus des Busunternehmens Blaguss vom Bahnhof Erdberg in Wien zum Semmering-Hirschenkogel, ab 11. Jänner zur Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee. Voraussetzung ist, dass mindestens 25 Personen die Fahrt buchen. Die Hin- und Rückfahrt, jeweils mit Ein-Tagesskipass, kostet für Erwachsene 59,- Euro (Semmering) bzw. 65,- Euro (Mönichkirchen). www.bringmich.at

Was Sie noch interessieren könnte...