Industrieviertelmuseum Wiener Neustadt

Museum

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Das Industrieviertelmuseum Wr. Neustadt beschäftigt sich mit dem Thema Arbeit rund um die Stadt Wr. Neustadt und dem südlichen Niederösterreich in der jüngeren Zeitgeschichte. Zehn Schauräumen bieten mit verschiedenen Ausstellungsstücken Einblicke in Beruf und Alltag. Für Interessierte gibt es eine große Bibliothek sowie ein umfangreiches Archiv mit Fotos und Dokumenten. Außerdem gibt es regelmäßig Sonderaustellungen. Der "Pfad der Industrie" ist ein Spaziergang auf den Spuren der früheren Wr. Neustädter Industriebetriebe des 19. und 20. Jahrhunderts. Auch der "Gedenkraum Folterzelle" wird vom Industrieviertelmuseum verwaltet.

Führungen werden derzeit nicht angeboten.

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung