"Tut gut" Route 1 - Rundwanderweg

Wandertour ausgehend von Parkplatz der Sonnenbahn Mönichkirchen

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

4,95 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 4,95 km
  • Aufstieg: 220 Hm
  • Abstieg: 220 Hm
  • Dauer: 1:38 h
  • Niedrigster Punkt: 998 m
  • Höchster Punkt: 1.219 m
Eigenschaften
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
  • Heilklima

Details für: "Tut gut" Route 1 - Rundwanderweg

Kurzbeschreibung

Parkplatz - Mönichkirchner Schwaig - Stier Luckn - Parkplatz

Beschreibung

Vom Parkplatz der Sonnenbahn Mönichkirchen gehst Du zum Wasserpark, wo man sich beim Kneippbecken erfrischen, im Salaerium tief durchatmen und einfach erholen kann. Weiter geht es dann zur Mönichkirchner Schwaig, wo es zwei Einkehrmöglichkeiten gibt. Zurück geht es dann über die Stier Luckn wieder zum Parkplatz nach Mönichkirchen.

Startpunkt der Tour

Parkplatz der Sonnenbahn Mönichkirchen

Zielpunkt der Tour

Parkplatz der Sonnenbahn Mönichkirchen

Anfahrt

Sie erreichen Mönichkirchen von Wien und Graz über die A2 - Abfahrt Edlitz.

Von Wien: Südautobahn A2 Exit 69 Edlitz/Aspang, B54 Aspang Markt - 10km Mönichkirchen, Parkplatz der Sonnenbahn Mönichkirchen

Von Graz: Südautobahn A2 Exit 81 Aspang Markt, B54 Aspang Markt - 10km Mönichkirchen, Parkplatz der Sonnenbahn Mönichkirchen

Parken

Parkplatz der Sonnenbahn Mönichkirchen

Öffentliche Verkehrsmittel

Dr. Richard Bus ab Wien Rathausplatz 07:30 Uhr , Ankunft Mönichkirchen 09:05 Uhr

retour: Mönichkirchen 16:44 Uhr, Ankunft Wien 18:10 Uhr

oder mit dem Zug nach Aspang und dann mit dem Bus nach Mönichkirchen

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Wiener Alpen in Niederösterreich - Wechsel
Letzte Aktualisierung: 22.01.2021

Weitere Informationen:

Marktgemeinde Mönichkirchen

Gemeindeamt Nr. 18

2872 Mönichkirchen

Tel. 02649/20925

www.moenichkirchen.at

Tipp des Autors

Auch im Winter mit Schneeschuhen bewanderbar! Verleih beim Tut gut! Wanderwirten!

Unseren Gästen stehen  viele weitere  touristische Einrichtungen zur Verfügung: die Bergbahnen in Mönichkirchen und St. Corona, der "Kraxlpark" in Mönichkirchen, der "Erz-Herzog Johann Modellpark" bei der Ortseinfahrt Mönichkirchen und natürlich die Themenwege Forst & Jagd, Alm & Weide, Lebenswasser, Wildwasserpfad, sowie die neu markierten Wanderwege in der Wechselregion mit einer Gesamtlänge über 500 km.

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour