Vom Kinderskiland bis zur FIS-Weltcup-Strecke: alle Pisten im Überblick.

Skifahren und Snowboarden

Funpark oder Zauberteppich, Après-Ski oder Familienabfahrt: Die Skigebiete in den Wiener Alpen haben für jeden Wintersportler das ideale Angebot.

Die FIS-Weltcup-Strecke am Hirschenkogel im Renntempo hinuntercarven? Mit Rail, Butterbox oder Crazy-Hill experimentieren? Im Kinderskiland mit dem Maskottchen um die Wette rutschen? Das alles und noch vieles mehr ist im Winter in den Wiener Alpen möglich. Ob eine oder mehrere Liftanlagen, leichte oder anspruchsvollere Pisten, eines haben alle Skigebiete am Wiener Alpenbogen gemeinsam: Sie sind besonders familienfreundlich, abwechslungsreich und bieten pures Ski-Vergnügen – und das bei wunderbaren Aussichten auf die Bergwelt der Wiener Alpen.

Skifahren und Snowboarden

Was Sie noch interessieren könnte...