Genuss Region „Bucklige Welt Apfelmost“

Der Apfelmost aus sonnengereiften Äpfeln

Die Bucklige Welt in den Wiener Alpen ist eine von etwa hundert Genuss Regionen Österreichs. Die Kunst des Pressens wird dort seit Generationen weitervermittelt. Dazu verleiht sonnengereiftes Obst dem Most einen besonders feinen Geschmack.

AMA und das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft haben es sich zur Aufgabe gemacht, besondere Spezialitäten und ihre Herkunftsregionen mit der geschützten Marke GENUSS REGION ÖSTERREICH zu kennzeichnen – darunter auch die Region „Bucklige Welt Apfelmost“ in den Wiener Alpen.

Von Apfelmost bis Likör

Mehr als 30 Mostbauern verarbeiten hier Äpfel und Birnen zu hochwertigem Obst-Most. Das Beste neben seinem Geschmack ist, dass Bucklige Welt Apfelmost CO2-neutral produziert wird und damit auch Region und Umwelt zugute kommt.

Viele Most-Produzenten bieten zusätzlich auch Apfelsäfte, Edelbrände und Liköre an. Und der exzellente Apfelschaumwein „Unterm Apfelbaum“ wird ebenfalls in der Buckligen Welt produziert.

Spezialitäten verkosten bei „Schnaps im Schloss“

Jedes Jahr werden in Katzelsdorf im Rahmen der Veranstaltung „Schnaps im Schloss“ die besten Edelbrände der Obst-Most-Gemeinschaft Bucklige Welt mit dem Goldenen Apfel prämiert. Anschließend können Sie verschiedene Erzeugnisse selbst probieren – von Saft über Most bis hin zu Schnaps.

Den beliebten Bucklige Welt Apfelmost können Sie bei folgenden Adressen kaufen:
 

Bezugsquellen Bucklige Welt Apfelmost

Was Sie noch interessieren könnte...